Maschinen- und Anlagenführer
Maschinen- und Anlagenführer
Phillip Wendrock
Maschinen- und Anlagenführer

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststoff­technik (m/w/d)

Als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) bei Horn & Bauer richtest Du Konfektionsmaschinen und Fertigungsanlagen ein. Du verarbeitest die Folien, die der Verfahrensmechaniker im ersten Produktionsschritt hergestellt hat. Du nimmst die Maschinen in Betrieb und bedienst sie. Du rüstest die Maschinen um und hältst sie instand. An ca. 40 verschiedenen Anlagen stellst Du z. B. Sitzschutzsysteme, Schutzfolien für den Fahrzeuginnenraum und Beutel aller Art her. An Kaschieranlagen und Rollenschneidmaschinen sorgst Du für die Weiterverarbeitung der bedruckten Lebensmittelverpackungsfolie. An der Kaschieranlage verbindest Du mehrere Folienschichten miteinander, an der Rollenschneidmaschine sorgst Du dafür, dass der Kunde die gewünschte Folienbreite für seine Verpackungsmaschine erhält.

Die Qualität Deiner Arbeit und des von Dir hergestellten Produkts ist für Horn & Bauer sehr wichtig, damit unsere Kunden zufrieden sind!

 

Anforderungen

  • Technisches zu verstehen, ist für Dich kein Problem.
  • Du bist handwerklich geschickt.
  • Du bist reaktionsschnell.
  • Du bist körperlich fit.
  • Mathe kannst Du ganz gut.
  • Auch Werken liegt Dir.

 

Einsatzgebiete

  • Folienweiterverarbeitung

 

Ausbildungsdauer
2 Jahre

 

Ausbildungsstandort

  • Schwalmstadt
  • Ilmenau (Wümbach)  
  • Dinkelsbühl 

 

Ausbildungsstart

  • Schwalmstadt 01.08.
  • Ilmenau 01.08.
  • Dinkelsbühl 01.09.

 

Schulabschluss
mind. guter qualifizierter Hauptschulabschluss

Berufsschulstandort

  • Kassel (für Schwalmstadt)
  • Sonneberg (für Wümbach)
  • Dinkelsbühl
Für das Ausbildungsjahr 2021 sind keine Bewerbungen mehr möglich!
Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.
x

Dieser Browser wird nicht unterstützt!

Sehr geehrter Besucher, 

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der von Ihnen verwendete Browser veraltet ist und 
von dieser Seite nicht unterstützt wird. Die Anzeige von Inhalten ist deshalb eingeschränkt. Das bedeutet, 
die Darstellung ist verschoben, fehlerhaft und bestimmte Inhalte können nicht angezeigt werden. 

 

Bitte verwenden Sie zum Aufruf dieser Seite einen unterstützten Browser
(z.B. Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome). 
Damit erhalten Sie gleichzeitig mehr Sicherheit, mehr Geschwindigkeit und den besten Nutzungskomfort.